Hände
 

AMBULANTE PFLEGE

Wir kommen zu Ihnen nach Hause

In sorgsam geplanten Touren bewegen sich unsere PflegerInnen von Haus zu Haus, verabreichen Medikamente, kümmern sich um die Körperpflege, beraten, versorgen Wunden oder auch den Haushalt. Dabei gilt ihr Augenmerk immer dem ganzen Menschen, so wie er an diesem Tag erwacht, spricht und sich fühlt. Auch worüber er sich Sorgen macht oder unter welchen Schmerzen er leidet. Durch regelmäßige Fortbildungen und kollgegiale Beratung ist es unseren MitarbeiterInnen möglich mit geschultem Blick, Einfühlungsvermögen und verschiedenen Techniken der anthroposophischen Pflege hervorragend auf die jeweiligen Bedürnisse einzugehen.

3_edited.jpg
 
 
 
 

SGB § V - BEHANDLUNGSPFLEGE

Mit Fachkompetenz zum Behandlungsziel

Die medizinische Behandlungspflege nach SGB § V ist eine Sammlung von pflegerischen Maßnahmen, die nur auf ärztliche Verordnung hin genehmigt und von geschulten, professionellen Pflegekräften durchgeführt wird.

 

Mit geschultem Blick, fachlicher Kompetenz und Erfahrung sollen pflegebedürftige Menschen so bei der Heilung oder Verbesserung der Krankheit unterstützt bzw. eine Verschlimmerung der Erkrankung verhindert werden. Sie kann auch angeordnet werden, um einem Krankenhausaufenthaltt vorzubeugen.

Auch äußere Anwendungen aus unserer erweiterten Pflege, wie z.B. Wickel, Auflagen, (Öldispersions-)bäder, Rhythmische Waschungen/Einreibungen etc. können durch einen Arzt verordnet werden.

SGB § XI - GRUNDPFLEGE

Der Mensch im Mittetlpunkt

Die Grundpflege nach SGB § XI ist die Pflege in den Bereichen Körperpflege, Ernährung und Mobilität sowie anderen Aspekten des täglichen Lebens.

Sie stellt die Gesamtheit aller regelmäßig wiederkehrenden Pflegemaßnahmen dar, die zur Alltagsbewältigung der pflegebedürftigen Person beitragen. Hierbei geht es um die grundlegendsten Maßnahmen der Pflege, wie Hilfestellung bei der Körperpflege, Ernährung und Mobilität. Vorhandene Ressourcen, bestehender Pflege-Probleme und der Einbringung notwendiger Prophylaxen werden dabei stets berücksichtigt.

 

Unser Spektrum an Maßnahmen aus der anthroposophisch erweiterten Pflege bietet uns viele Möglichkeiten, entsprechend der Tagesform und dem Bedarf zu wirken.

IMG_7565.JPG

 BERATUNG

Wir zeigen Ihnen was möglich ist

Die Versorgung pflegebedürftiger Familienmitglieder fordert nicht nur körperlich, sondern auch psychisch. Die meisten pflegenden Angehörigen sind zunächst überzeugt, dass sie das schon schaffen. Doch in länger andauernden, sich zuspitzenden Pflegesituationen, erreicht man irgendwann den Punkt, an dem man es nicht mehr allein schafft.

 

Dann wenden sich die Menschen meist vertrauensvoll an unsere erfahrenen Berater bei HUMANITAS. Viele Fragen sind meist schnell geklärt, andere bedürfen intensiverer Beratung.

Nach erster Analyse der Situation werden die Angebote der Pflegeversicherungen sowie Möglichkeiten der Gemeinde/Stadt erläutert, um Lösungen für Ihre individuelle Sitaution zu gestalten.

Butterflies

HAUSWIRTSCHAFT

Ordnung ist das halbe Leben

Wir übernehmen für Sie, je nach Bedürfnislage, die Reinigung Ihrer Räumlichkeiten, das Fensterputzen, Bügeln oder Einkäufe.

Für uns bedeutet die Reinigung und Pflege Ihrer Räumlichkeiten weit mehr als Sauberkeit und Ordnung. Wir möchten darüber hinaus Ihr Bedürfnis nach Begegnung erfüllen, sowie den Wunsch nach Achtsamkeit mit Ihren Dingen. Pflegen wir die Struktur ihres Lebensraumes, so wird sich das auch in Ihrem Alltag zeigen können.

„Arbeit ist sichtbar gemachte Liebe“ sagt der libanesische Dichter Kahlil Gibran. Die Liebe besteht nicht darin, etwas Außergewöhnliches zu tun, sondern die gewöhnlichen Dinge des Lebens einfühlsam und sachgemäß erledigen zu können. Manchmal auch dadurch, dass wir etwas ganz Einfaches mit außergewöhnlicher Meisterschaft machen.

 
Baumstumpf

BETREUUNG

lege Wert auf gute Gesellschaft,
auch wenn du allein bist

"Hier entsteht zur Zeit ein Text zum Thema Betreuuung."

 
Tomatenpflanze

Humanitas?

 

Der Schwabe fragt: Was ist denn das,

was da man heißt HUMANITAS?

Ist`s eine neue Wissenschaft

für menschliche Anziehungskraft?

 

Ist es ein neuer Volksverein

für alle Menschen, groß und klein

zur Unterhaltung und zum Spaß

und gegen Neid und gegen Hass?

 

Astrid und Aura sagen: „Nein,

wir wollen allen Pflege sein

bei Krankheiten im eignen Haus,

da helfen unsre Schwestern aus.

 

Sie kommen, machen neuen Mut

und meinens medizinisch gut,

befolgen Arztbefehl genau

bei alten Menschen, Mann und Frau.“

 

Weil ich mal „Humaniter“ war,

sag ich ganz offen und ganz klar:

HUMANITAS auf deinen Wegen

sei mit dir stetig Gottes Segen.

 

geschrieben von H.Wulz 23.04.2000

KONTAKT

Sie finden uns:

 

Am Wedelgraben 16

in 89522 Heidenheim an der Brenz, Germany

schreiben Sie uns eine E-Mail an:

info@humanitas-heidenheim.de

oder rufen Sie uns an unter:

+49 7321-46369